Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Forschung und Technologie

Research, Science and Technology

Scientist, © Pagina99

16.03.2018 - Artikel

Deutschland ist das Land der Ideen – eines der innovativsten Länder in der Welt. Hochschulen und  Forschungseinrichtungen sind nicht nur Orte der Forschung „Made in Germany“, sondern auch weltweit attraktive Partner.

Heute entfällt mehr als die Hälfte der industriellen Produktion in Deutschland auf forschungs- und entwicklungsintensive Industrien. Hier informieren wir Sie über die wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen.

Deutsche Forschungseinrichtungen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist die zentrale Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft in Deutschland. Sie dient der Wissenschaft in all ihren Zweigen durch die Förderung von Forschungsprojekten an Hochschulen und anderen Forschungseinrichtungen.

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Fraunhofer ist die größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

Fraunhofer-Gesellschaft (FhG)

Die Helmholtz-Gemeinschaft hat die Aufgabe, langfristige Forschungsziele des Staates und der Gesellschaft zu verfolgen und die Lebensgrundlagen des Menschen zu erhalten und zu verbessern. Dazu identifiziert und bearbeitet sie große und drängende Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft.

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist Deutschlands erfolgreichste Forschungsorganisation – seit ihrer Gründung 1948 finden sich alleine 18 Nobelpreisträger in den Reihen ihrer Wissenschaftler. Damit ist sie auf Augenhöhe mit den weltweit besten und angesehen­sten Forschungsinstitutionen.

Max-Planck-Gesellschaft (MPG)

nach oben